Diese Seite drucken
 


Frau Jessica Espinoza, Terre des Femmes, referiert über die Facetten des Menschenhandels zur sexuellen Ausbeutung in Deutschland. Anhand praktischer Beispiele wird aufgezeigt, wie alle Akteur*innen der Gesellschaft dazu beitragen können, diese globale Menschenrechtsverletzung zu beenden.






Veranstalter:
Gleichstellungsstelle des Landkreises Göttingen
Reinhäuser Landstraße 4
37083 Göttingen
E-Mail: gleichstellungsstelle@landkreisgoettingen.de


Ort:
Kreishaus Göttingen, Sitzungssal (18/19)
Reinhäuser Landstraße 4
37083 Göttingen


Ansprechpartner:
A. Kruse
Telefon: 0551 525-2258
E-Mail: gleichstellungsstelle@landkreisgoettingen.de